HALLO, WIE GEHT’S?

GRUSSFORMEN:  Günaydın. = Guten Morgen.  Merhaba. /  İyi günler. = Guten Tag.  İyi akşamlar. = Guten Abend. (auch wenn man geht)  İyi geceler. = Gute Nacht. […]

AUF DIE SCHNELLE!

Die wichtigsten Vokabeln und Sätze für eine schnelle Verständigung:  Evet. = Ja.  Hayır. = Nein.  Tamam. = In Ordnung./Okay.  Affedersin(iz). = […]

LÖSUNGEN ZU ÜBUNG 17

Aufgabe 1: Übersetze folgende Sätze mit dem (y)en/(y)an-Partizip: 1) das Telefon, das klingelt = çalan telefon 2) der Bus, der stehenbleibt […]

ÜBUNG 17

Aufgabe 1: Übersetze folgende Sätze mit dem (y)en/(y)an-Partizip: 1) das Telefon, das klingelt = … 2) der Bus, der stehenbleibt […]

LEKTION 17

17.1 PARTIZIPIEN RELATIVSÄTZE  Partizipien verwenden wir, um ein Verb mit einem Substantiv in Bezug zu setzen. Das […]

LÖSUNGEN ZU ÜBUNG 16

Aufgabe 1: Übersetze folgende Sätze und definiere, ob es sich um das grundsätzliche oder situationsbedingte Können handelt: 1) Kannst […]

ÜBUNG 16

Aufgabe 1: Übersetze folgende Sätze und definiere, ob es sich um das grundsätzliche oder situationsbedingte Können handelt: 1) Kannst […]

LEKTION 16

16.1 „KÖNNEN“ UND „NICHT KÖNNEN“ Auch um „können“ oder „nicht können“ auszudrücken verwendet der Türke ein Suffix, […]

LÖSUNGEN ZU ÜBUNG 15

Aufgabe 1: Übersetze: Ich bin Hamburger. = Ben Hamburglu’yum. Du bist nicht Österreicher aber Australier. = Avusturyalı değilsin, ama Avustralyalı. Mein Freund ist […]

ÜBUNG 15

Aufgabe 1: Übersetze: Ich bin Hamburger. = … Du bist nicht Österreicher aber Australier. = … Mein Freund ist Ägypter. (Mısır […]

LEKTION 15

15.1 HERKUNFTSBEZEICHNUNGEN UND NATIONALITÄTEN Die Herkunftsbezeichnungen werden auch mit Suffixen gebildet, und zwar mit dem Suffix-li, -lı, […]

LÖSUNGEN ZU ÜBUNG 14

Aufgabe 1: Übersetze folgende Sätze ins Türkische: 1) Gestern bin ich mit dem Auto nach Hause gefahren. = Dün arabayla […]