Lektionen

LEKTION 08

8.1 DIE ZUKUNFTSFORM (FUTUR)

Mit der Zukunftsform verhält es sich genauso wie wir es auch aus dem Deutschen kennen. Wir beschreiben also eine Handlung, die noch nicht eingetreten ist, aber in der Zukunft stattfinden wird.
Bildung mit dem Suffix -ecek/-acak.

Dieses Suffix folgt der Kleinen Vokalharmonie:
ist der letzte Vokal des Verbstamms ein e, i, ö oder ü lautet Suffix -ecek
ist der letzte Vokal des Verbstamms ein a, ı, o oder u lautet das Suffix -acak

… und das sieht dann mit den jeweiligen Personalpronom-Suffixen wie folgt aus:
bileceğim = ich werde wissen 
bileceksin
 = du wirst wissen 
bilecek = er, sie, es wird wissen 
bileceğiz = wir werden wissen 
bileceksiniz
 = ihr werdet / Sie werden wissen 
bilecekler = sie werden wissen

In der jeweils 1. Person wird der „Harte Konsonant“ k weichgemacht, daher die Umwandlung in ğ. Grund hierfür wiederum die Dir nun hinlänglich bekannte Harmonie: Es ist geschmeidiger bileceğim statt „bilecekim“ zu sagen. Das ğ verlängert hierbei das e, wie in Lektion 1 zum Alphabet erläutert (es klingt dann mehr wie „bilecee-im“).
yapacağım = ich werde machen 
yapacaksın
 = du wirst machen 
yapacak
 = er, sie, es wird machen 
yapacağız = wir werden machen 
yapacaksınız
 = ihr werdet / Sie werden machen 
yapacaklar
 = sie werden machen

Umgangssprachlich/-schriftlich kann in der jeweils 1. Person das Futur-Suffix verkürzt werden, aus yapacağım bzw. yapacağız wird dann beispielsweise auch gerne schon einmal yapacam bzw. yapacaz gemacht, z.B. in Briefen, SMS-Nachrichten, etc.

8.2 DIE VERNEINUNG DES FUTURS

Verneint wird nun indem vor dem Zukunfts-Suffix wieder einmal nur ein einfaches me/maeingeschoben wird. Entsprechend heißt es dann entweder mayacak oder meyecek (nach einem Vokal wird wie oft ein y eingeschoben):
bilmeyeceğim= ich werde nicht wissen 
bilmeyeceksin
 = du wirst nicht wissen 
bilmeyecek = er, sie, es wird nicht wissen 
bilmeyeceğiz = wir werden nicht wissen 
bilmeyeceksiniz
 = ihr werdet / Sie werden nicht wissen 
bilmeyecekler= sie werden nicht wissen

yapmayacağım = ich werde nicht machen 
yapmayacaksın = du wirst nicht machen 
yapmayacak
 = er, sie, es wird nicht machen 
yapmayacağız = wir werden nicht machen 
yapmayacaksınız = ihr werdet / Sie werden nicht machen 
yapmayacakler
 = sie werden nicht machen 

Vokabeln zu dieser Lektion:

ayırtmak = reservieren; izin = der Urlaub (auch: die Erlaubnis); gelecek zaman = die Zukunft; gezinti = der Spaziergang; gezmek = spazieren; girmek = ein-/beitreten; kullanmak = benutzen (z.B. ein Auto fahren); seyahat = die Reise; tatil = die Ferien; yer = der Ort, der Platz; yer ayırtma = die (Platz)Reservierung; yolculuk = die Fahrt, die Reise